Verein FerienSpass Oberrheintal neu gegründet

Oberrheintal. Am 24. September wurde der neue Verein FerienSpass Oberrheintal in Kriessern gegründet.

Am 24. September wurde der neue Verein FerienSpass Oberrheintal in Kriessern gegründet. 11 von insgesamt 14 Mitgliedern waren bei der Gründung anwesend. Wie bereits letztes Jahr angekündigt, findet der nächste FerienSpass Oberrheintal in den Frühlingsferien 2020 statt. Zahlreiche Kurse in den verschiedenen Bereichen wie Kunst und Kreatives, Kochen, Backen, Sport, Spiel und jede Menge Spass werden den Kindern angeboten. Dieses grosse Angebot richtet sich an Schüler von 6 bis 16 Jahren im Oberrheintal, das heisst für Kinder und Jugendliche in den Gemeinden Rüthi, Oberriet, Eichenwies, Kobelwald, Kriessern, Montlingen, Altstätten, Eichberg, Hinterforst, Lüchingen, Marbach und Rebstein. Aber es sind jederzeit auch Gastkinder aus anderen Gemeinden herzlich eingeladen, am FerienSpass Oberrheintal teilzunehmen.

Kursanbieter und Sponsoren

Ein besonderer Dank geht an die Oberrheintaler Gemeinden, welche gemeinsam dem Verein eine Anschubfinanzierung gewährten und auch zukünftig den FerienSpass mit Geldern unterstützen werden. Der neu gegründete Verein freut sich über jede Unterstützung von Firmen oder Einzelpersonen, sei es als Sponsoring oder als Kursanbieter.

Das Team sucht auch ständig neue Anbieter für interessante und spannende Kurse. Interessierte dürfen sich gerne bei der Präsidentin Manuela Obst (obma@ferienspass-oberrheintal.ch) melden. Momentan ist die neue Webseite (www.oberrheintal.feriennet.projuventute.ch) noch im Aufbau, kann aber dennoch jederzeit gerne besucht werden. Es werden laufend neue Informationen aufgeschaltet.

14-köpfiges ehrenamtliches Team

Das Team des neuen Vereins besteht aus langjährigen Mitarbeiterinnen des FerienSpasses sowie aus zwei neuen ehrenamtlichen Frauen. Der neu gegründete Verein steht ganz im Zeichen der Oberrheintaler Kinder. Er ist eine gemeinnützige Organisation und nicht gewinnorientiert.

Die Schüler der Oberrheintaler Gemeinden erhalten dann im Februar von den Lehrpersonen den Flyer für die Teilnahme am FerienSpass während den Frühlingsferien 2020. Das Team des FerienSpasses hofft auf viele interessierte und neugierige Kinder sowie auch auf ein spannendes Kursangebot.

Weitere Infos auf der Webseite: www.oberrheintal.feriennet.projuventute oder bei Manuela Obst (obma@ferienspass-oberrheintal.ch).